Zum Inhalt springen

NASIC neo für Kinder Nasenspray

4,99 

Das sanfte, abschwellende Schnupfenspray mit WirkPlus für Kinder Das nasic neo für Kinder lässt kleine Schnupfnasen dank drei kombinierter Wirkstoffe erfolgreich abschwellen: Xylometazolin, Dexpanthenol und Hyaluron – und das ohne Konservierungsstoffe. Xylometazolin verengt die Gefäße der Schleimhaut und kann so für eine Abschwellung sorgen. Das Abschwellen der Nasenschleimhäute bei Schnupfen steigert unmittelbar das Wohlbefinden und hat noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: Das Risiko einer Nasennebenhöhlenentzündung verringert sich, wenn die Nasennebenhöhlen gut belüftet sind. Die Nasensekrete können wieder besser abfließen, der Schleim setzt sich nicht mehr so leicht fest. Gerade der festsitzende Schleim bietet Krankheitserregern hervorragende Bedingungen, um sich einzunisten, zu vermehren und auszubreiten, auch in den Nasennebenhöhlen. Das Xylometazolin im nasic neo für Kinder ist ein bewährter Wirkstoff, der die Abschwellung innerhalb kurzer Zeit nach der Anwendung des Sprays herbeiführt. Daneben pflegt und unterstützt Dexpanthenol zusätzlich die Heilung der Nasenschleimhaut, die durch Schnäuzen und Austrocknung in Mitleidenschaft gezogen wird. Im nasic neo für Kinder ergänzen sich die Wirkstoffe und sind zusammen stärker als allein – so können die Kleinen den Schnupfen schneller loswerden! Anwendung: Bei Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je ein Sprühstoß nasic neo für Kinder in jede Nasenöffnung eingebracht. Den Sprühkopf möglichst senkrecht einführen und je einmal pumpen. Hinweis: Frei von Konservierungsstoffen. Aufgrund einer geringeren Wirkstärke des abschwellend wirkenden Xylometazolins und seines speziellen Sprühkopfes ist nasic neo für Kinder besonders gut für die kleinen Schnupfennasen von Kindern zwischen 2 und 6 Jahren geeignet.

nasic® neo für Kinder – Das abschwellende Nasenspray mit WirkPlus für kleine Schnupfnasen ab 2 Jahren

· Befreit und pflegt die Nase mit dem WirkPlus.

· Xylometazolin wirkt abschwellend auf die Schleimhäute.

· Dexpanthenol unterstützt die Heilung der gereizten Schleimhäute.

· Frei von Konservierungsstoffen.

· Für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren.

nasic® neo für Kinder Nasenspray, eine Weiterentwicklung des bewährten nasic® für Kinder O.K., enthält neben dem abschwellenden Wirkstoff Xylometazolin und dem wundheilungsfördernden Wirkstoff Dexpanthenol den weiteren sonstigen Bestandteil Hyaluron und ist dabei frei von Konservierungsstoffen.

Die ohnehin schon empfindlichen Nasenschleimhäute von Kindern erfordern bei Schnupfen eine besonders schonende Behandlung. Die Wirkstoffkombination aus Xylometazolin und Dexpanthenol in nasic® neo für Kinder lässt die Nasenschleimhaut abschwellen und befreit so die Kindernase. Gleichzeitig pflegt es die Nase und fördert die Heilung der Schleimhäute. Dabei ist es frei von Konservierungsstoffen.

Aufgrund einer geringeren Wirkstärke des abschwellend wirkenden Xylometazolins und seines speziellen Sprühkopfes ist nasic® neo für Kinder besonders gut für die kleinen Schnupfennasen von Kindern zwischen 2 und 6 Jahren geeignet und kann nach dem Öffnen bis zu 6 Monate verwendet werden.

Zwei Wirkstoffe, zweifach wirksam

Xylometazolin verengt die Gefäße der Schleimhaut und kann so für eine Abschwellung sorgen. Dexpanthenol pflegt und unterstützt zusätzlich die Heilung der Nasenschleimhaut, die durch Schnäuzen und Austrocknung in Mitleidenschaft gezogen wird. In nasic® neo für Kinder Nasenspray ergänzen sich die Wirkstoffe und sind zusammen stärker als allein – für schneller befreite kleine Schnupfnasen, ganz ohne Konservierungsstoffe.

Schnupfen – ein ungebetener, häufiger Gast

Kinder plagen sich im Durchschnitt 10-12 Mal pro Jahr mit Schnupfen herum. Grund dafür ist, dass die Erreger bei ihrem noch heranwachsenden Immunsystem auf weniger Gegenwehr stoßen. Die gute Nachricht: Mit jedem Schnupfen wird das Immunsystem widerstandsfähiger.

Auslöser eines Schnupfens sind meist sogenannte Rhinoviren, die in kalten Temperaturen aufblühen. Denn bei Kälte sinkt die Durchblutung in der Nasenschleimhaut und damit ihre Abwehrkraft gegen Krankheitserreger. So haben die Viren leichtes Spiel und vermehren sich rasant.

Gelangen die Viren in die Nase, schaltet der Körper sofort auf Abwehr und beginnt vermehrt Schleim zu produzieren. Durch die erhöhte Durchblutung schwellen die Schleimhäute an. Die Nase verstopft – die lästigen Symptome wie Niesattacken und die ständig laufende Nase stellen sich ein.

Das abschwellende nasic® neo für Kinder Nasenspray kann mit dem Wirkstoffduo aus Xylometazolin und Dexpanthenol für eine schnelle Befreiung der Nase sorgen. Zusätzlich wird die geschädigte Schleimhaut bei der Heilung unterstützt.

nasic® – Das Nasenspray für Millionen Menschen und die ganze Familie

Seit mehr als einem Jahrzehnt gehört nasic® zu den Marktführern im Kombi-Nasenspray Segment und ist eines der bekanntesten, apothekenpflichtigen Arzneimittel Deutschlands. nasic® hat die Wirkstoffkombination aus dem bewährten Xylometazolin, das die Nasenschleimhäute abschwellen lässt, und Dexpanthenol, das deren Heilung unterstützt. Dieses „WirkPlus“ bietet nasic® – und macht damit die Entscheidung der Verwender so einfach. Die nasic® Produkt-Palette reicht von der klassischen Version bis zu konservierungsmittelfreien oder besonders für Kinder geeigneten Nasensprays. Abgerundet wird das Sortiment mit dem Nasenspray nasic®-cur, das ausschließlich Dexpanthenol als Wirkstoff enthält.

FAQ:

Wie wende ich nasic® neo für Kinder Nasenspray an?

Bei Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je ein Sprühstoß nasic® neo für Kinder in jede Nasenöffnung eingebracht – den Sprühkopf möglichst senkrecht einführen und je einmal pumpen.

Für wen ist nasic® neo für Kinder Nasenspray geeignet?

Aufgrund einer geringeren Wirkstärke des abschwellend wirkenden Xylometazolins und seines speziellen Sprühkopfes ist nasic® neo für Kinder besonders gut für die kleinen Schnupfennasen von Kindern zwischen 2 und 6 Jahren geeignet.

Wie funktioniert ein Nasenspray?

Viele Präparate zur Behandlung von Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündung gibt es als Spray. Diese Nasensprays sind einfach in der Anwendung: Der ausgestoßene, feine Sprühnebel setzt sich zusammen aus mikroskopisch kleinen Tröpfchen, die sich besonders gut auf der Nasenschleimhaut verteilen. Auf diese Weise können die Wirkstoffe des Sprays, wie bei nasic® neo für Kinder das Xylometazolin und das Dexpanthenol, die Nasenschleimhaut nahezu komplett abdecken.

Warum ist die abschwellende Wirkung bei Schnupfen so wichtig?

Das Abschwellen der Nasenschleimhäute bei Schnupfen steigert unmittelbar das Wohlbefinden und hat noch einen weiteren, entscheidenden Vorteil: Das Risiko einer Nasennebenhöhlenentzündung verringert sich, wenn die Nasennebenhöhlen gut belüftet sind. Die Nasensekrete können wieder besser abfließen, der Schleim setzt sich nicht mehr so leicht fest. Gerade der festsitzende Schleim bietet Krankheitserregern hervorragende Bedingungen, um sich einzunisten, zu vermehren und auszubreiten, auch in den Nasennebenhöhlen. Das Xylometazolin in nasic® neo für Kinder Nasenspray ist ein bewährter Wirkstoff, der die Abschwellung innerhalb kurzer Zeit nach der Anwendung des Sprays herbeiführt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NASIC neo für Kinder Nasenspray“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert